„Sein oder Nichtsein,
das ist hier die Frage!"

Dies ist eines der bekanntesten Zitate aus Hamlet, von William Shakespeare. Aber stellt sich diese Frage in unserer heutigen Gesellschaft überhaupt noch? Wir teilen unser Leben im Internet, machen private Informationen öffentlich zugänglich und kommunizieren größtenteils über Nachrichten. Aufgrund dieser Daten können ganze Charakterbilder geschaffen werden. Unser Leben ist vergänglich, aber Informationen über uns können gesammelt und gespeichert werden. Wir beschäftigen uns dementsprechend mit der Unsterblichkeit in der digitalen Gesellschaft und stoßen dabei auf die Frage: Ist ein komplettes „Nichtsein“ überhaupt noch möglich?

Digitale Klone

Auch wenn es noch Zukunftsmusik ist, gibt es schon große Schritte hin zur künstlichen Intelligenz und ebenso Ansätze, was digitale Klone angeht. Hierbei handelt es sich um die Kopie einer Person in digitaler Form, auf Grundlage von Nachrichten aus sozialen Netzwerken und andere Daten der Person. Aber mit welchen Konsequenzen? weiterlesen...

Unsterbliche Datenträger

Auch der technische Aspekt spielt bei dem Thema Unsterblichkeit eine große Rolle. Dass Datenträger eine endliche Lebensdauer haben, ist wahrscheinlich den Wenigsten bekannt. Dieser Bereich geht deswegen auf die Haltbarkeit der einzelnen Speichermedien ein und zeigt die Geschichte des Speicherns. weiterlesen...

Gedenkseiten

Das Leben nach dem Tod umfasst auch den Tod an sich und wie die Trauernden damit umgehen. Im Internet gibt es viele Möglichkeiten, seine Anteilnahme auszudrücken, den Trauernden Trost zu spenden und eine verstorbene Person durch Sammlung von Bildern und Daten im Gedächtnis zu behalten. weiterlesen...

Archive

Dieser Bereich beschäftigt sich mit Archiven, also Datensammlungen im Internet von Webseiten und anderen digitalen Medien, die auch gespeichert bleiben, wenn die eigentlichen Inhalte längst gelöscht wurden. weiterlesen...

Das Team

Auf den Geschmack gekommen?

Hier kannst entscheiden, ob du entweder zurück zu unseren Themen (nach oben) möchtest, oder dir Themen der anderen Gruppen anschauen möchtest!