vKontakte

Gründungsjahr: 2006
Zielgruppe: Alle
Lokalität: Russischsprachiger Raum

VKontakte wurde von der Firma LLC V Kontakte für den russischsprachigen Raum entwickelt. Der Name bedeutet auf deutsch "in Kontakt". Das Netzwerk wird als "Facebook-Klon" bezeichnet, da sowohl die Geschichte als auch der Funktionsumfang denen von Facebook sehr ähneln. Wie Facebook war es zu Beginn nur für Studenten bestimmter Universitäten und nur per Einladung zugänglich. Mittlerweile ist VKontakte in über 60 Sprachen verfügbar und laut Alexa.com eine der meistbesuchten Seiten in Russland und der Ukraine. Als Zusatzfunktion bietet VKontakte einen Torrent-Client an. Im Februar 2011 waren 135 Millionen Accounts registriert.

A. B.

URL: vk.com

Quellen: [Stand vom 14.02.2012]
http://www.quarkbase.com/vkontakte.ru
http://fb-vs-vk.wikidot.com/