Qzone

Gründungsjahr: 2005
Zielgruppe: Alle
Lokalität: China

Qzone wurde vom chinesischen Medienunternehmen Tencent entwickelt. Neben der finanziellen Unterstützung durch Tencent erwirtschaftet Qzone auch Geld durch kostenpflichtige Services. So wird bspw. eine kostenpflichtige mobile Version angeboten. Im Jahr 2009 hatte das Netzwerk laut Tencent 200 Millionen Mitglieder und 2011 laut rian.ru 480 Millionen.

A. B.

URL: qzone.qq.com

Quellen: [Stand vom 14.02.2012]
http://www.web2asia.com/2009/02/24/the-world-s-largest-online-social-network-qzone
http://techcrunch.com/2009/02/24/chinas-social-network-qzone-is-big-but-is-it-really-the-biggest/