MyNesto

Gründungsjahr: 2007
Zielgruppe: Wohnungsgestalter
Lokalität: Deutschlandweit

MyNesto bedeutet übersetzt "mein Nest" und wirbt mit dem Slogan "ALLES FÜR UND RUND UM IHR ZU HAUSE". Nach der Registrierung können die Bilder anderer Benutzer bewertet werden. Um Bilder der eigenen Wohnung hochladen zu können, muss als erstes ein Objekt angelegt werden. Objekte sind z.B. Wohnungen, Häuser oder auch ein Kleingarten. Diesem Objekt werden dann Plätze zugeordnet. Beispielsweise bei der Wohnung das Wohnzimmer. Als nächstes können dann Bilder des Wohnzimmers hochgeladen werden. Durch dieses Zuordnungssystem ist es leichter den Überblick beim durchsuchen der Bilder zu behalten.

Jeder Benutzer kann einen Steckbrief anlegen und einen Blog schreiben, um ein bisschen mehr über sich und seine Wohnung preis zu geben. Oft wird gegen das Veröffentlichen von Wohnungsfotos das Argument genannt, dass Diebe sich gleich das nächste Ziel aussuchen können. Aus diesem Grund bleiben die Benutzer bei MyNesto anonym. Angezeigt wird lediglich ein selbstgewählter Nickname.

M. H.


URL: mynesto.de

Quellen: [Stand vom 27.01.2012]
http://www.deutsche-startups.de/verzeichnisse/tag/mynesto/