Neural Speech Enhancement

Neural Speech Enhancement ist ein Projekt des „Center for Spoken Language“ der „Oregon Health and Science University“.

Ziel des Projektes ist, Sprache zu erkennen und von Störgeräuschen zu unterscheiden um so die Störgeräusche ausfiltern zu können. Dabei werden allerdings nicht wie sonst üblich statische Filter angewendet, sondern das Filtern durch ein neuronales Netz realisiert.

Dieses neuronale Netz wurde zuvor mit verschiedenen Sprachproben trainiert. Dabei wurde jeweils mit einer Probe ohne Störgeräusche sowei mit einer mit Störgeräuschen gearbeitet.

Durch dieses Training lassen sich bessere Ergebnisse erzielen, als mit bisherigen Filtern. Einen Eindruck davon kann man hier gewinnen.

Näheres zu diesem Projekt: http://cslu.cse.ogi.edu/nsel/