Fazit

In diesem Dokument wurden die wichtigsten Grundlagen, sowie der Stand der Technik und auch eine mögliche Zukunftsaussicht gegeben. Weiterhin wurde sich auf dem Kongress mit den Themen "Botgesetze" und "Sind Bots sozial?" beschäftigt und deren Ergebnisse hier vorgestellt.

Abschließend ist festzustellen, dass in den letzten Jahrzehnten auch im Bereich der künstlichen Intelligenzen rasante Fortschritte zu verzeichnen waren. So sind schon heute viele Bots und auch Roboter teilweise unbemerkt im Einsatz und übernehmen viele Aufgaben. Aufgrund dessen, gehen wir davon aus, dass in Zukunft Bots den Menschen wesentlich ähnlicher werden. Möglich wäre auch, dass Bots als Ersatz für echte Freunde dienen könnten oder gar als Ersatz für einen Partner. Allgemein könnte man sagen, dass die reale Welt immer mehr mit virtuellen Welten verschmelzen wird.

Auf die Frage hin, ob Bots sozial sind, wurde als Ergebnis der Gruppendiskussion festgehalten, dass Bots früher oder später in unser soziales System integriert werden und es daher Gesetze für Bots geben muss. Ein wichtiges Ergebnis ist, dass Bots sich als solche zu erkennen geben müssen und einer eindeutigen Aufgabenstellung Folge leisten sollen.